Sie suchen die Ausstellerliste 2015?

hier klicken: Ausstellerliste 2015


Folgende Unternehmen präsentierten sich auf der
Deutschen Anlegermesse Frankfurt 2014:

Ausstellerliste 2014

ActivTrades PLC // Standnummer F4

ActivTrades ist ein auf Forex und CFDs spezialisierter Finanzmarktbroker. Wir sind seit 10 Jahren auf dem Markt tätig, den Werten eines professionellen Brokers verpflichtet und bieten hochwertige Dienstleistungen für den institutionellen sowie für den privaten Trader. Mit den leistungsstarken und weit geschätzten MetaTrader 4 & 5 Plattformen haben Sie Zugang zum Handel mit über 40 Währungspaaren auf dem Forexmarkt, sowie Gold, Silber, Öl, Indizes und anderen Rohstoffen. Als ActivTrades Kunde profitieren Sie von einer großen Auswahl hochwertiger Tools und Marktanalysen, wie SmartOrder, SmartChart, Autochartist, VPS, Molanis, Trading Central und mehr. Hierzu bieten wir wöchentlich kostenfreie Online-Webinare, um Sie mit unseren Produkten und Dienstleistungen vertraut zu machen. Wir organisieren außerdem kostenfreie Ganztagsseminare in verschiedenen europäischen Großstädten. Zweifellos, die wahren Stärken von ActivTrades sind konkurrenzfähige Preise, die Fähigkeit mit dem neusten Stand der Technologien Schritt zu halten, Zuverlässigkeit und herausragende Kundenberatung. Unsere Professionalität macht ActivTrades zum idealen Partner für Ihren Erfolg im Handel mit Forex und CFDs.

Aktionärsbank // Standnummer F3

DIE AKTIONÄRSBANK – Hier handelt Deutschland!
Die Aktionärsbank ist die Bank für den privaten Anleger und Aktionär in Deutschland. Unseren Kunden bieten wir ein neues, leicht verständliches Angebot und setzten dabei neue Standards bei der Nutzerfreundlichkeit für den Online-Wertpapierhandel.
Moderne Handelsfunktionen, wie z.B. das 2 Clicktrading oder der Hebeltrader, Chartingtools sowie umfangreiche Börseninformationen auf einen Blick, bieten höchsten Komfort. Und dies unabhängig ob von zu Hause, vom Arbeitsplatz oder mobil.
Die Aktionärsbank bietet zudem ein transparentes und faires Flatfee-Preismodell mit dauerhaft niedrigen Kosten. So finden Aktionäre und Anleger eines der günstigsten Angebote im Wertpapierhandel im deutschsprachigen Raum. Namenhafte Premium Partner wie die Deutsche Bank, die Commerzbank, die HSBC u.a.  runden das umfangreiche und qualitative Angebot ab.
Online Wertpapierhandel war noch nie so einfach!

alpari // Standnummer K1

Die Alpari Unternehmen weltweit arbeiten eng zusammen, damit Kunden von der kombinierten Expertise und der Sicherheit eines global agierenden Unternehmens profitieren. Die Alpari Unternehmen betreuen Kunden in Büros in über 20 Ländern, darunter London, New York, Tokio, Shanghai, Dubai, Moskau, Mumbai und Frankfurt.
Mit einer Historie, die bis ins Jahre 1998 zurückreicht, gehören die Alpari Unternehmen zu den größten Anbietern im Online-Devisenhandel (“FX”, “Forex”). Kunden weltweit haben sich für innovative Technologien, kostengünstigen Handel und den mehrfach ausgezeichneten Kundenservice von Alpari entschieden.
Durch die enge Zusammenarbeit und langjährige Expertise mit den Entwicklern von MetaTrader erhalten Kunden ein einzigartiges und umfangreiches Tradingpaket auf einer Auswahl an Konten und Handelsplattformen. Finden Sie heraus, was Alpari für Sie tun kann: www.alpari.de

altii GmbH // Standnummer A4

alternative investor information – www.altii.de – ist ein unabhängiges Fondsportal. altii ist die Schnittstelle zwischen der Asset Management Industrie und Institutionellen Investoren. Für die Investoren ist dieser Service kostenlos. Die Registrierung erfolgt unter www.altii.de/register.

365 Tage Roadshow om Netz für alle Asset Klassen.

  • DYNAMISCH
  • DIREKT
  • EFFIZIENT

altii ist jederzeit und überall nutzbar – auf PC, Tablet und Smartphone. Die Informationen werden dynamisch und ansprechend präsentiert - auch per Video.

altii hat zwei Bereiche: Einen offenen für jedermann zugänglichen. Dieser Bereich ist redaktionell betreut und zeigt aktuelle News, Blogs und Informationen vom Markt sowie ausgesuchte Educationals und Manager Videos. www.altii.de ist komplett werbefrei.

Daneben bietet altii einen limitierten Bereich, der die Asset Manager mit Ihren Strategien vorstellt. Dieser Bereich ist registrierten Institutionellen Investoren vorbehalten. Hier findet der interessierte Investor neben aktuellen Kursinformationen und Nachrichten zum Fonds auch die sogenannten Event-Casts.

Event-Casts sind kurze Videos und Botschaften zu aktuellen Ereignissen. altii ist das einzige unabhängige Portal, das einen solchen Service unterstützt.

Christian Salow, Geschäftsführer

altii GmbH
Fellnerstrasse 7-9
60322 Frankfurt am Main
T. +49 69 57708987
E. info@altii.de
W. www.altii.de/register 

Bank M // Standnummer G3

BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG

Seit dem Jahr 2007 ist die BankM - Repräsentanz der biw AG (Frankfurt am Main) mit einem erfahrenen Team Partner mittelständischer Unternehmen für die Finanzierung am Kapitalmarkt. Gerade in der Banken- und Schuldenkrise vertrauen mit inzwischen über 70 Kunden immer mehr Unternehmen auf unsere individuellen Dienstleistungen. Im Gegensatz zum angloamerikanisch geprägten Investment Banking betreut BankM - biw AG wachstumsstarke Unternehmen gemäß der klassischen Hausbank-Philosophie. So berät und begleitet BankM - biw AG ihre Kunden langfristig insbesondere bei der Stärkung der Eigenkapitalbasis für eine effiziente und sichere Wachstumsfinanzierung.

Die mittelständischen Unternehmenskunden profitieren vom schnellen Zugang zu ausgesuchten, jeweils zum Unternehmen passenden Investoren. Deren Auswahl und die fortlaufende Information sowie die persönliche Betreuung gehört zu den BankM-Kernkompetenzen. Interessierte Investoren werden durch Researchstudien zeitgleich und kostenlos über die aktuelle Geschäftsentwicklung der BankM-Kunden auf dem Laufenden gehalten. Das BankM-Dienstleistungsspektrum umfasst unter anderem die Durchführung von Börsengängen und Kapitalerhöhungen, das Designated Sponsoring (Sicherstellung des Aktienhandels über die Handelsplattform Xetra), Research und die Kapitalmarktberatung.

www.bankm.de

Bank Vontobel AG // Standnummer C2

Vontobel ist eine international ausgerichtete Schweizer Privatbank und spezialisiert auf das Vermögensmanagement anspruchsvoller privater und institutioneller Kunden. Vontobel konzentriert die Kernkompetenzen aus Private Banking, Investment Banking und Asset Management zum Nutzen ihrer Kunden und Kooperationspartner in allen Facetten des Vermögensmanagements. Das Geschäftsfeld Investment Banking spezialisiert sich auf die Herstellung, den Vertrieb und das Market Making von derivativen und strukturierten Produkten hauptsächlich auf schweizerische und europäische Aktien.

benk // Standnummer H2

benk ist das neue Online Banking-Angebot für den privaten Anleger. benk verfügt über kein Filialnetz, unsere Services sind als App und online abrufbar. Unseren Kunden bieten wir ein kostenloses Konto, Tages- und Festgeldkonten sowie äußerst attraktive Konditionen bei Krediten und beim Wertpapierhandel.

Mit unserem Preismodell stellen wir eine echte Innovation im Bankenmarkt dar: Unsere Kunden können über benk Aktien, Renten, Zertifikate, Optionsscheine und Fonds zu „Paketpreisen“ handeln. Zahlen Sie EUR 24,99 im Monat handeln dafür bis zu 100mal Aktien und bis zu 1.000mal Zertifikate und Optionsscheine. Damit sind Wertpapiergeschäfte im Idealfall bereits ab rund EUR 0,12 möglich. Pakete existieren auch für den Handel an ausländischen Börsen und für den Handel mit Fonds. Mit unseren namenhaften Partnern der BNP Paribas, Citigroup, Commerzbank und Deutsche Bank stellen wir für Sie attraktive Angebote sicher.

benk bietet Ihnen gezielt Services im Online- und Mobile-Bereich an. Unsere Kunden können über benkSAFE einen Online-Banksafe nutzen, um ihre Dokumente unter bankenüblichen Sicherheitsstandards aufzubewahren. Mit benkMAIL wird unseren Kunden ein eigenes Mailsystem mit höchsten Sicherheitsstandards zur Verfügung gestellt. Über benkTRADER können Sie mit ihrem Smartphone mobil handeln. Für chancenorientierte Anleger gibt es zudem „hebeln“, eine App, die einen einfachen und mobilen Zugang zu verbrieften Hebelprodukten ermöglicht. benk – Bank mal anders

Beteiligungreport // Standnummer A3

Die epk media GmbH & Co. KG ist als Special-Interest-Verlag in den Bereichen Fachmagazine, Bücher und Onlinemedien tätig. Der seit über 10 Jahre erfolgreich agierende Verlag fokussiert sich dabei auf die Finanzmärkte der Sachwertanlagen sowie der nachhaltigen Geldanlagen. Flaggschiff sind die Fachmagazine BeteiligungsReport und „Anders Investieren“. Dabei sind die Zielgruppen Finanzdienstleister, Initiatoren, Vermögensverwalter, Banken und Steuerberater. Die Publikationsreihe „Anders Investieren“ spricht zusätzlich erfahrene Anleger, Stiftungen und semiinstitutionelle Investoren an.

BiSk Art // Aussteller Lounge

BiSk-Art,  
Ildiko Anna Jonas
Die gebürtige Ungarin lebt und arbeitet seit 1982  in Deutschland.
Sie ist als Bildhauerin und Malerin tätig.
Seit neuestem beschäftigt sie sich mit Börsenmotiven. Sie malt Bullen und Bären in verschiedenen Stellungen, mal angriffslustig, mal liebevoll nebeneinander stehend.

BORGWARD Zeitmanufaktur GmbH & Co. KG // Standnummer C6

Individuelle Uhrmacherkunst - Made in Germany

Genau 50 Jahre nach der Automobil-Ära Borgward kehrt der Markenname zurück: als Hersteller mechanischer Uhren. Hinter dem Unternehmen mit Sitz in Efringen-Kirchen stehen Uhrendesigner Jürgen Betz sowie Eric Borgward, Enkel des 1963 verstorbenen Firmengründers.

Ob sportlich, edel, groß oder gediegen: Eine BORGWARD fällt nicht nur durch ihr schlichtes Aussehen auf. Auch ihre Mechanik ist präzise und äußerst zuverlässig. Bereits seit 2002 werden in der Zeitmanufaktur im malerischen Efringen-Kirchen bei Basel hochwertige mechanische Uhren gefertigt.

Die Uhren von BORGWARD sind exzellente Unikate, entstanden in präziser und aufwendiger Handarbeit. Durch Veredelungen mit feinsten Schliffen und Perlierungen, wird ein Zeitmesser von BORGWARD unverwechselbar.

Einzigartig | handgefertigt | limitiert.

1939 hatte der Ingenieur und Automobilfabrikant Carl F. W. Borgward in Bremen die Marke Borgward gegründet. Mit der unvergleichlichen Isabella ist der Name Borgward heute unvergessen. Große Erfahrung, viel Liebe zum Detail und die Leidenschaften für Uhren und Borgward Oldtimer ließen die Vision von Jürgen Betz wahr werden. Er ist der umfassende Branchenspezialist, der die Borgward Zeitmanufaktur ins Leben gerufen hat und sein ganzes Wissen und seine Leidenschaft in jede seiner Uhren steckt. So leben heute, über vierzig Jahre nachdem der letzte Borgward vom Band rollte, die alten Typenbezeichnungen in neuer Form wieder auf. Das Zifferblatt - Design ist eine Hommage an das attraktive Design der 50er und 60er. Jede Serie der hochwertigen Borgward-Uhren ist limitiert und durch die handwerkliche Fertigung ist jede Uhr ein Einzelstück. Die Welt der Uhrmacherkunst an Ihrem Handgelenk - erfüllen Sie sich diesen Traum.

www.borgward.ag

Börse am Sonntag // Standnummer G2

„BÖRSE am Sonntag“, eine Marke der Weimer Media Group, ist Deutschlands großes Online-Magazin zum Thema Börse und Finanzen. Profitieren Sie jede Woche kostenlos von hochwertigen Analysen, Tendenzen, News und Hintergrundinformationen zu den Themen Aktien, Fonds, Zertifikate und Rohstoffe. Darüber hinaus durchleuchten die Redaktion und namhafte Experten Spezialthemen zu Finanzprodukten, Märkten, Unternehmen und greifen Aktuelles aus der Finanz- und Wirtschaftswelt auf.

„BÖRSE am Sonntag“ umfasst 24 Seiten, wird seit zehn Jahren herausgegeben und ist als einzige Online-Publikation an den deutschen Börsen Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, Berlin und München als Pflichtblatt anerkannt. Mehr als 117.000 Abonnenten schätzen die „BÖRSE am Sonntag“ als qualitative Unterstützung bei ihren Anlageentscheidungen. Neben der pdf-Version ist die Publikation auch als elektronisches Blättermagazin und kostenlose App auf iPad und iPhone erhältlich.

Speziell zur Finanzmesse INVEST erscheint „BÖRSE am Sonntag“ als 80-seitige Sonder-Printpublikation mit hochaktuellen Informationen, Analysen und Hintergrundberichten zu Aktien, Fonds, Zertifikaten und Rohstoffen.

Die Weimer Media Group hat sich auf anspruchsvollen Wirtschafts- und Finanzjournalismus spezialisiert. Im Portfolio befinden sich E-Magazine, Premium-Printmagazine, eine Zeitung, Newsletter, Apps, PDF-Medien und diverse Online-Portale. Mit mehr als 280.000 Abonnenten ihrer Verlagsprodukte gilt die Weimer Media Group als einer der größten Online-Publisher Deutschlands. Neben „BÖRSE am Sonntag“ gehören auch die Sonder-Printpublikation „Anlagetrends“, die Zeitung WirtschaftsKurier, die Online-Magazine „fonds kompakt“, „zertifikate kompakt“ und „trading kompakt“ sowie der Newsletter in Kooperation der “BÖRSE am Sonntag“ und DIE WELT zum Verlagsportfolio.

Börse Düsseldorf AG // Standnummer E1

Deutschlands TÜV-geprüfte Börse Nummer 1

Die Börse Düsseldorf überzeugt mit hoher Servicequalität für Anleger, kostenlosem Börsenhandel über das Market-Maker-System QUOTRIX sowie dem mittelstandsmarkt

Börse Düsseldorf AG
Ernst-Schneider-Platz 1
40212 Düsseldorf
Tel: 0211 / 13 89 -0
E-Mail: kontakt@boerse-duesseldorf.de
Webseite: www.boerse-duesseldorf.de

"Hier wird gehandelt" – der Slogan der Börse Düsseldorf ist Fakt. Rund 2.400 Aktien, 7.100 Anleihen und 4.300 Investmentfonds werden an der Börse Düsseldorf gehandelt. Mit "Quality-Trading" hat die Börse ein verbindliches Leistungsprogramm verankert. Quality Trading garantiert Investoren börsentäglich eine hohe Preisqualität und optimale Handelsbedingungen. Im maklergestützten Handel ist sichergestellt, dass jederzeit handelbare Preise in allen Produkten gezeigt und die Orders der Kunden sicher ausgeführt werden. Diese Vorteile attestiert auch der TÜV Rheinland und hat die Börse Düsseldorf als einzige Regionalbörse mit einem Gütesiegel ausgezeichnet.

Ein Erfolgsfaktor der Börse Düsseldorf ist das elektronische Handelssystem QUOTRIX. Das innovative Market-Maker-System ermöglicht angeschlossenen Kreditinstituten sowie deren Kunden den Handel ohne Kosten seitens der Börse sowie ohne Courtage bei rund 5.000 Wertpapieren. Börsentäglich bis 23 Uhr. Weitere Vorteile: Es gibt im Rahmen der hohen Garantievolumen keine Teilausführungen und als Referenzmarkt dient Xetra. Mit seiner Leistungsfähigkeit überzeugt QUOTRIX auch beim Thema "Best-Execution".

Besondere Beachtung von Investoren findet der "mittelstandsmarkt". Dieser hat sich aufgrund seiner strengen Zulassungspolitik rasch etabliert. Der Erfolg des Marktsegments basiert unter anderem auf der hohen Transparenz. So achtet die Börse Düsseldorf auf die fortlaufende Informationslieferung der Unternehmen und prüft nach Ausfällen derzeit Maßnahmen zur Steigerung der Qualität. Am mittelstandsmarkt werden aktuell Anleihen von 16 Unternehmen gehandelt, darunter bekannte Traditionsunternehmen wie Seidensticker, Underberg oder Bastei Lübbe.

Börsenbuchverlag // Standnummer G1

Unter dem Motto „Bücher für Ihr Geld“ publiziert der Börsenbuchverlag seit 25 Jahren erfolgreiche Titel rund um die Themen Wirtschaft, Börse und Finanzen. Die Bandbreite reicht hier von Einsteigerlektüre bis hin zu Spezialwissen für Anlage- und Tradingprofis. Der Börsenbuchverlag befindet sich gemeinsam mit den Labels „Books4Success“ und „Plassen Verlag“ unter dem Dach der Marke „Plassen Buchverlage“ – der deutschen „Heimat“ von Autoren wie Bill Clinton, George Soros, Warren Buffett, Sir Richard Branson oder Bear Grylls. Bekannte Wirtschaftsexperten wie Ottmar Issing oder Jean-Claude Trichet fanden sich in letzter Zeit ebenso auf der Autorenliste des Börsenbuchverlags wie prominente Börsenkenner – beispielsweise Friedhelm Busch, Raimund Brichta, Ken Fisher oder Jack Schwager.

Börsenmedien AG // Standnummer G1

Die Börsenmedien AG ist ein Medienunternehmen, dessen Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Finanzen angesiedelt ist. Ihren Hauptsitz hat die Börsenmedien AG im oberfränkischen Kulmbach. Sie teilt sich in mehrere Bereiche auf. So gehören zum Konzern ein Buch- und Zeitschriftenverlag sowie der TV-Sender Deutsches Anleger Fernsehen DAF.

Börsen Radio Network AG // Aussteller Lounge

Unser Fokus liegt von Beginn an auf dem direkten Gespräch mit den Entscheidern aus der Wirtschaft. Eine sorgfältige Vorbereitung, langjährige Erfahrung und eine journalistische Aufbereitung sind dabei das Handwerkszeug, mit dem wir Hintergründe von Entscheidungen für professionelle Trader und interessierte Anleger aufzeigen.

Das Medium Radio hat die größte Reichweite und ist in allen Lebensbereichen verfügbar, ob am Arbeitsplatz, unterwegs oder zuhause. Mit maximaler Aktualität haben wir dabei immer das Ohr am Puls der Zeit. Und das seit nunmehr 10 bewegten Jahren mit all den Höhen und Tiefen, welche das spannende Geschehen an den Börsen der Welt bietet.

brainLight GmbH // Standnummer M4

brainLight: effiziente Entspannung seit 25 Jahren

Die eigene Mitte spüren, Stressresistenz aufbauen, Entspannung per Knopfdruck erfahren. Seit 1988 entwickelt und vertreibt die brainLight GmbH audio-visuelle Entspannungssysteme mit automatisierter Massagesessel-Steuerung und ist auf diesem Gebiet Marktführer. Bei zahlreichen DAX-30 Konzernen finden die aktuellen Systeme Anwendung im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Dort werden sie zur Motivations- und Leistungssteigerung, mentalen und körperlichen Entspannung und zur Gesundheitsförderung genutzt. Die entspannende Wirkung wird auch in Studien der IHK und der Schwenninger Krankenkasse belegt.

brainLight vermittelt Wellness-Konzepte, baut Entspannungsstudios auf und produziert Tonträger. Außerdem veranstaltet das Unternehmen Seminare und wird gerne für Events gebucht. Auf zahlreichen Messen, Kongressen und Veranstaltungen ist die brainLight GmbH mit Entspannungs-Lounges vertreten.

In der brainLight Lounge gibt es ein besonderes „Bonbon“ für zwischendurch: Besucher und Aussteller können sich eine wohltuende, erfrischende Pause gönnen. Durch audio-visuelle Stimulation, entspannt auf einem Shiatsu-Massagesessel, erfahren Sie eine Wohltat für Körper, Seele und Geist. Das Ergebnis: Geistig und körperlich erfrischt kann der Messebesuch mit neuer Energie fortgesetzt werden. Dazu stehen mehrere Entspannungssysteme bereit, unter anderem der neueste brainLight relaxTower 3DFloat, eine weltweit einzigartige Möglichkeit der genau abgestimmten, ganzheitlichen Tiefenentspannung. Dieser Service ist kostenfrei.

Bund unabhängiger Finanzdienstleisterinnen // Standnummer L6

Der Bundesverband unabhängiger Finanzdienstleisterinnen e.V. (BuF) ist ein Zusammenschluss von Expertinnen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche, die ihre Mandantinnen und Mandanten kompetent und unabhängig von Banken, Versicherungs-, Investment- und Anlagegesellschaften beraten. Die Finanzexpertinnen im BuF verfügen über mehrjährige Erfahrungen in der Auswahl, dem Umgang und der Vermittlung von Versicherungen und Finanzprodukten. Zusätzlich zu der großen Erfahrung in Auswahl und Vermittlung von Versicherungen und Finanzprodukten legen die BuF Mitgliedsunternehmen Wert auf die ständige Weiterentwicklung der Qualifikation der BuF Finanzexpertinnen. Schwerpunkt ist die Beratung von Frauen. Immer mehr Menschen, besonders Frauen, wollen mit ihren Geldanlagen keine Unternehmen, Projekte oder Länder finanzieren, die mit den eigenen Lebensgrundsätzen oder Moralvorstellungen nicht übereinstimmen. Mit Nachhaltigen Geldanlagen wirken Anlegerinnen und Anleger aktiv an Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft mit. Als Investor/innen beeinflussen sie das Verhalten von Unternehmen und fördern Umwelt, Natur sowie faire und transparente Unternehmensführung. Nachhaltige Geldanlagen und transparente Beratung sind wesentliche Elemente der hochwertigen und persönlichen Beratung, die auch die individuelle Lebenssituation der Kundinnen und Kunden berücksichtigt.  Von den BuF-Finanzberaterinnen erhalten Sie Produktempfehlungen für Nachhaltige Geldanlagen, die nach ökologischen, sozialverträglichen und/oder ethischen Maßstäben ausgewählt werden. Das stellt sicher, dass Sie Ihr Geld verantwortungsbewusst und mit gutem Gewissen investieren können. www.finanzexpertinnen.de – Die Expertinnen für Finanzprodukte und Versicherungen.

BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft // Standnummer J6

Der BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft bietet nahezu allen in der Immobilienwirtschaft tätigen Berufsgruppen fundierte praxiserprobte Dienst- und Serviceleistungen, also einen echten Mehrwert! Mittels der vom Verband selbst oder von seinen Kooperationspartner zur Verfügung gestellten Leistungen können die Mitglieder ihre Qualität und damit ihren Erfolg steigern. Zusätzlich werden die Mitglieder in ihrem Tagesgeschäft entlastet, das Listing wird ihnen erleichtert und im Falle eines Falles wird ihnen von Verbandsjuristen rechtliche Unterstützung gewährt.

Der BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft ist ein Praxisverband, denn seine Gründer sind erfahrene und erfolgreiche Praktiker! Der Verband ist modern - dynamisch - innovativ und somit eine zukunftsorientierte Interessengemeinschaft praxisorientierter Immobiliendienstleister.

CapTrader // Standnummer J8

CapTrader ist ein Online Broker für private und institutionelle Anleger für den weltweiten Handel an über 80 Börsenplätzen zu sehr günstigen Konditionen. Das Angebot umfasst Aktien, Futures, Optionen, ETFs, Anleihen, Optionsscheine, Währungen und CFDs.

CapTrader bietet verschiedene Tradingtools wie Booktrader, Optiontrader, ChartTrader sowie exklusiv die neue professionelle Tradingplattform Agenatrader.

CapTrader zeichnet sich zudem durch sein breites Webinarangebot zu Themen wie Tradingstrategien, Technische Analyse und Risikomanagement aus. Trader erhalten zudem eine fachlich kompetente, persönliche Kundenbetreuung.

CapTrader ist Teil der BaFin regulierten Vermögensverwaltung Heyder Krüger & Kollegen GmbH aus Ratingen bei Düsseldorf.

Commerzbank AG // Standnummer E3

Die Commerzbank bietet als Emittent von Optionsscheinen, Aktienanleihen und Zertifikaten ein umfassendes Spektrum an derivativen Finanzinstrumenten an. Mit mehr als 100.000 Produkten und einer langjährigen Erfahrung zählt unser Haus zur ersten Wahl bei strukturierten Finanzprodukten. Die Commerzbank Welt der Derivate beinhaltet Optionsscheine, Turbozertifikate, Aktienanleihen, Discount-, Bonus-, Unlimited Indexzertifikate und vieles mehr. Ein vorbildliches Market-Making, persönliche Hotlinebetreuung und eine permanente Pflege des Produktportfolios gewährleisten optimale Investmentoptionen. Neben der Vielfalt an unterschiedlichen Derivaten bietet die Commerzbank darüber hinaus eine der umfangreichsten Paletten an Basiswerten an. Kunden finden nicht nur deutsche und internationale Aktien und Indizes, sondern auch Währungen, Rohstoffe, Edelmetall, Zinsen, etc.

comdirect bank AG // Standnummer B3

Die comdirect bank AG ist ein Unternehmen der comdirect Gruppe und steht für das Geschäftsfeld B2C. Als führende Direktbank und Marktführer im Online- Wertpapiergeschäft für moderne Anleger bietet comdirect Brokerage, Banking und Beratung. Darauf vertrauen mehr als 1,7 Millionen Privatkunden.

www.comdirect.de ist mit monatlich rund 200 Millionen Seitenaufrufen eine der meistbesuchten Finanz-Websites in Deutschland. Die zentrale Informationsplattform – der Informer – liefert allen Nutzern kostenlos umfassende Daten zu Wertpapieren, Währungen und Märkten.

Seit der Gründung im Jahr 1994 hat comdirect ihr Geschäftsmodell konsequent erweitert. Im Geschäftsfeld B2C hat sie sich vom Online Broker zu einer Vollbank entwickelt, die alle Leistungen für Privatkunden aus einer Hand anbietet.

ComStage ETFs // Standnummer E3

ComStage ist die ETF-Platform der Commerzbank. ETFs (Exchange Traded Funds) sind börsengehandelte Investmentfonds, deren Ziel eine möglichst genaue Abbildung eines Index ist, ohne eine aktive Portfoliosteuerung zu betreiben. Durch dieses passive Management fallen die Kosten der ETFs im Vergleich zu aktiv gemanagten Fonds wesentlich geringer aus. Seit knapp 2 ½ Jahren am Markt umfaßt die Angebotspalette bereits über 80 börsengehandelte Indexfonds und deckt unter anderem den Aktien-, Renten-, Rohstoff- und Geldmarkt ab. Durch agressive Preise, hervorragendem Market Making und bestem Service konnte sich ComStage in kurzer Zeit in dem stark umkämpften ETF-Markt behaupten.

DAF - Deutsches Anleger Fernsehen // Standnummer G6

DAF „Wissen lohnt sich“ bietet den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm, das über die Schlussglocke der Finanzmärkte hinaus attraktiv bleibt. Flaggschiff der bewährten „Daytime“ ist die täglich zehnstündige Börsenberichterstattung live aus den Studios in Frankfurt und Kulmbach, sowie direkt von der Deutschen Börse und der New York Stock Exchange. Eine Reihe weiterer Formate runden das Bild ab - von der umfassenden Unternehmensberichterstattung bis hin zur Analyse der konjunkturellen und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen. Der Sender schafft Raum für hochwertige Wirtschafts- und Finanzinformationen und ist aufgrund der Qualität der journalistischen Arbeit immer häufiger auch zuverlässige Quelle für Nachrichtenagenturen und andere Informationsvermittler. Neu ist die Primetime, in der hochwertige Dokumentationen und Magazine ausgestrahlt werden. Damit bietet DAF künftig beides: Spannung und Entspannung mit unterhaltsamen Informationssendungen sowie aktuelle Börsennachrichten, Finanzmagazine und Wirtschaftstalks.

Der Aktionär // Standnummer G7

DER AKTIONÄR ist eine feste Größe unter den Wirtschaftstiteln in Deutschland. 1996 erstmals erschienen, ist Deutschlands großes Börsenmagazin heute Pflichtblatt an allen deutschen Börsen und belegt regelmäßig vordere Plätze in den Rankings der meistverkauften Wirtschaftszeitschriften. Zuletzt wurde das Magazin das dritte Jahr in Folge als „Bestes Anlegermagazin“ ausgezeichnet.

DER AKTIONÄR steht für solide Börsenberichterstattung und fundierte Empfehlungen. Die Redaktion, die sich auf das Haupthaus in Kulmbach sowie Büros in Frankfurt am Main und New York aufteilt, stellt den Mehrwert für den Leser in den Vordergrund. Neben Aktien, Derivaten und Fonds befasst sich das Team inhaltlich auch mit Strategien. Zentrales Element des wöchentlich erscheinenden Magazins ist das Aktien-Musterdepot, das Anlegern eine starke Orientierungs-Hilfe ist, sowie der Chart-Check. Letzterer ist einzigartig in seiner Form: Woche für Woche veröffentlicht die Redaktion Dutzende Updates zu laufenden Empfehlungen. Abgerundet wird das Heft durch einen umfangreichen Statistik-Teil.

Der Zertifikateberater // Standnummer D4

Der Zertifikateberater (www.zertifikateberater.de) ist die führende unabhängige Fachpublikation zur Anlageberatung mit strukturierten Produkten und Zertifikaten im deutschsprachigen Raum. Über 50.000 Anlageberater und Vermögensverwalter lesen fünf Mal jährlich das von Chefredakteur Ralf Andreß inhaltlich verantwortete Magazin. Des Weiteren veranstaltet Der Zertifikateberater regelmäßige Events wie Kongresse, Roadshows, Investmenttalks und Webinare zu aktuellen Themen am Zertifikatemarkt. An diesen haben in den vergangenen Jahren über 5.000 Analgeberater und Vermögensverwalter teilgenommen.

Der unabhängige Verlag publiziert mit DZB Portfolio (www.dzbportfolio.de) außerdem einen monatlichen PDF-Infodienst. In diesem berichten Chefredakteur Ralf Andreß und Herausgeber Tobias Kramer über zwei Realdepots. Beide Depots wurden im Dezember 2011 auf Basis einer von über 100 Anlageberatern und Vermögensverwaltern vorgegebenen und regelmäßig aktualisierten Assetallokation mit jeweils 50.000 Euro gestartet. Aktuell notieren sie mit etwa elf beziehungsweise 18 Prozent im Plus (Stand 31.01.2014). In monatlich stattfindenden Webinaren werden die Strategien und Transaktionen zusätzlich zu den ebenfalls monatlich erscheinenden PDF Ausgaben näher erläutert.

 

Derivate Magazin // Standnummer M1

Das !Derivate Magazin ist die erste und einzige unabhängige Print-Publikation, die sich umfassend dem Thema Derivate widmet. Daneben wird die stark an Bedeutung gewinnende Anlageklasse Hedgefonds in einer ständigen Rubrik behandelt.

Die hochkompetente und erfahrene Redaktion sowie anerkannte externe Autoren aus Wissenschaft und Praxis schaffen durch ihre kritische, fundierte und innovative Berichterstattung Orientierung über die zunehmende Produktvielfalt auf den behandelten Märkten. Hierbei liegt der Fokus auf der Vorstellung der aussichtsreichsten Anlagemöglichkeiten und auf der Vermittlung der wichtigsten und interessantesten Hintergrundinformationen.  

Die Leserschaft des !Derivat Magazins setzt sich aus anspruchsvollen Privatanlegern mit fortgeschrittenen Investment- bzw. Derivatekenntnissen und institutionellen Marktteilnehmern aus dem Banken-, Vermögensverwaltungs- und Versicherungsbereich zusammen.

Deutsche Asset & Wealth Managment - Xmarkets // Standnummer C5

Xmarkets  - Anleihen, Zertifikate und Optionsscheine der Deutschen Bank

Investoren und Trader finden auf www.xmarkets.de  alles, um erfolgreich handeln und investieren zu können. Dazu gehören ein umfangreicher Service und viele innovative Tools.

Das breite Leistungsspektrum mit über 100.000 Produkten umfasst Optionsscheine, Knock-out-Produkte, Zertifikate und Anleihen. Es werden nahezu alle Basiswerte abgedeckt, die von weltweiten Indizes über Aktien und Renten bis hin zu Währungen und Rohstoffen sowie Edelmetallen reichen.

Deutsche Börse AG // Standnummer F2

Die Deutsche Börse AG betreibt mit der Börse Frankfurt und Xetra weltweit führende Wertpapiermärkte und Deutschlands größte Börsenplätze. Als Anleger profitieren Sie von vielen Vorteilen, z.B. Liquidität, Transparenz, Fairness bei der Preisgestaltung, einer unabhängigen Handelsüberwachung und dem Zugang zu Marktdaten.

Deutsche Börse Commodities GmbH // Standnummer F2

Die Deutsche Börse Commodities GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Deutsche Börse, Commerzbank, Deutsche Bank, DZ Bank, Bankhaus Metzler, Vontobel und Umicore und steht für höchste Emittentensicherheit.

Die Gruppe Deutsche Börse organisiert den Handel, das Clearing und die Abwicklung der Geschäfte. Umicore liefert, kontrolliert und verarbeitet das physische Gold. Clearstream Banking Frankfurt, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Börse, lagert das Gold in ihren Tresoren nach höchsten Sicherheitsstandards – inzwischen rund 50 Tonnen.

Deutscher Sachwert- und Finanzverband // Standnummer I2

Der Deutsche Sachwert- und Finanzverband vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik. Die Mitgliederstruktur reicht vom engagierten Berater und Makler bis hin zu großen Unternehmen mit Präsenz in ganz Europa. Wichtig sind dem Verband nicht Umsatz und Mitarbeiterzahl, sondern die gemeinsame Interessenwahrnehmung. Der wertstabilen und wenig spekulativen Geldanlage schenken die Verbandsmitglieder Ihre Aufmerksamkeit. Ein Großteil der Verbandsmitglieder hebt sich bewusst vom klassischen Finanzmarkt ab, da sie keine Rechtsansprüche verkaufen, sondern physische Sachwerte.

DREiDEEN.de // Standnummer A3

die Agentur am Puls Ihres Unternehmens

Werben, gestalten und beraten: DREiDEEN bietet Ihnen mehr als eine klassische Werbeagentur, denn unsere Spezialität sind marktfähige DESiGN-KONZEPTE mit Biss. Das Team aus kreativen Köpfen und erfahrenen Wirtschaftsstrategen macht dabei den Unterschied. Nutzen Sie die Kompetenz von DREiDEEN, um sich vom Wettbewerb zu profilieren und Ihre Kunden mit einem starken Corporate Design zu überzeugen.

Unsere Leistungen auf einen Blick: DESiGN, ViDEO, FOTOGRAFiE

Executive Golfing // Standnummer M2

Das Executive Golfing Team entwickelt als Hersteller mit Leidenschaft und Präzision hochwertige Golf Trolleys. Seit über 15 Jahren sind wir mit dem Golfsport vertraut und selbst ambitionierte Golfer. Vor der Firmengründung im Jahre 2008 galt unser Augenmerk dem Equipment. Der Gedanke an Erleichterung und Innovation im Spiel besteht schon seit langem und motivierte uns, selbst tätig zu werden. Ziel war es, den optimalen Push Golf Trolley zu bauen, der keine Wünsche an Qualität, Funktion und Optik offen lässt. Innovation, die zum Eye Catcher auf dem Platz wird. Besonderen Wert legen wir stets auf perfekte Fertigungsqualität und überwachen deshalb persönlich den kompletten Herstellungsprozess. Perfektion aus Leidenschaft!

Für uns sind Kundennähe und persönlicher Service sehr wichtig, um das Kundenfeedback in unser Produkt einfliessen zu lassen. Unser klares Ziel ist es, unsere Kunden zu begeistern und ein höchstmögliches Niveau zu garantieren. Mit Innovation und dem Blick in die Zukunft arbeiten wir bereits an der nächsten Trolley Generation 2014. Lassen Sie sich begeistern! Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Kontaktaufnahme sowie Ihren Besuch an unserem Messestand.

www.executive-golfing.com

FinanzBuch Verlag // Standnummer G8

Seit über 16 Jahren veröffentlicht der FinanzBuch Verlag Publikationen rund um die Themen Finanzen, Börse, Geldanlage und Wirtschaft. Das anspruchsvolle Buchprogramm bietet ein breites Angebot an hochwertiger Finanz- und Wirtschaftsliteratur, sowohl für den institutionellen Experten als auch für den Privatanleger.

Regelmäßige Spitzenplatzierungen in Buchbestsellerlisten wie manager magazin, Spiegel, getabstract und anderen unterstreichen dies ebenso wie das internationale Autorenportfolio.
Neben weltbekannten Autoren der Finanzszene wie Warren Buffett, George Soros, Robert Rubin, Ken Fisher, Nobelpreisträger William Sharpe und Turtle-Trading-Legende Curtis Faith befindet sich seit 2010 mit „Die Herren des Geldes“ von Liaquat Ahamed auch einen Pulitzerpreisträger im Programm.
Ein breites Weiterbildungsprogramm in Form von Webinaren und Präsenzveranstaltungen rundet das Portfolio ab.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.finanzbuchverlag.de
www.kursplus.de

FNG - Forum Nachhaltiger Geldanlagen // Standnummer L6

Das Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) ist seit 2001 der Fachverband für Nachhaltige Geldanlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu seinen rund 140 institutionellen Mitgliedern zählen unter anderem Banken, Kapitalanlagegesellschaften, Versicherungen, Ratingagenturen, Investmentgesellschaften, Vermögensverwalter, Finanzberater und NGOs sowie zusätzlich 30 engagierte Privatpersonen. Das FNG fördert den Dialog und Informationsaustausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und setzt sich seit 2001 für verbesserte rechtliche und politische Rahmenbedingungen für nachhaltige Investments ein. Das FNG ist außerdem Gründungsmitglied des europäischen Dachverbandes Eurosif (European Sustainable Investment Forum).
Seit Mai 2008 steht das Transparenzlogo für nachhaltige Publikumsfonds für mehr Transparenz im nachhaltigen Anlagemarkt. Das Transparenzlogo basiert auf dem Transparenz Kodex, den das FNG gemeinsam mit Eurosif entwickelt hat.
Weitere Informationen zum FNG und zum Transparenzlogo finden Sie unter: www.forum-ng.org.

FondsDISCOUNT.de // Standnummer A2

Die wallstreet:online capital AG gehört seit über 10 Jahren zu den führenden unabhängigen Fondsvermittlern im Internet. Das börsennotierte Unternehmen bietet über die Webseite www.FondsDISCOUNT.de über 10.000 Investmentfonds mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag an. Erfahrene Anleger können auch Geschlossene Fonds sowie andere Kapitalanlagen über die wallstreet:online capital AG zu Top-Konditionen zeichnen. Unabhängigkeit und Kompetenz zeichnen den Berliner Fondsvermittler aus, der mit einer Best-Preis-Garantie Investoren zusätzlich höchste Rabatte garantiert.

FXFlat // Standnummer J8

FXFlat ist ein unabhängiges inhabergeführtes Finanzdienstleistungsinstitut und bietet seinen Kunden den Handel mit CFDs und Forex (Devisen) an.
Der Kern des Angebotes vom Online Broker FXFlat besteht darin, dass der Kunde fremde Währungen (Forex – ca 120 Paare wie EUR/USD) und CFD-Kontrakte (ca. 8.500) verschiedenster Anlageklassen ( Indizes, Aktien, Rohstoffe, Zinsen), viele davon 24 Stunden, kostengünstig (z.B. DE30 ab 1 Punkt Spread) und gehebelt (Margin ab 0,25) handeln kann.
Das Angebot von FXFlat umfasst neben der downloadbaren Handelsplattform „FlatTrader“ auch eine webbasierte Anwendung „Webtrader“ und den „MobileTrader“. Somit wird gewährleistet, dass der Trader jederzeit und von jedem Ort der Welt Zugriff auf sein Handelskonto hat. Darüber hinaus bietet FXFlat ebenfalls den automatisierten Handel über MetaTrader und Binäre Optionen an.
Der Kundenservice des Brokers steht börsentäglich von 08:30h bis 22:00h über eine kostenfreie Hotline zur Verfügung. FXFlat wurde 2012 und 2011 von der €amSonntag als bester deutscher CFD Broker ausgezeichnet.

German Pellets Beteiligungs GmbH // Standnummer L3

German Pellets ist ein Unternehmen, das Ökologie und Ökonomie miteinander verbindet. 2005 gegründet, hat sich German Pellets zum Marktführer für Holzpellets in Deutschland und Europa entwickelt und schreibt von Beginn an „schwarze Zahlen“. German Pellets produziert an neun Standorten in Deutschland Holzpellets zum Heizen sowie Tiereinstreuprodukte auf Holzbasis. Über Genussrechte akquiriert das mittelständische Unternehmen – neben den klassischen Finanzierungsweg - Kapital für weiteres Wachstum im aufsteigenden Markt für Erneuerbare Energien. Im Fokus stehen Investitionen in bestehende oder neue Pelletswerke im In- und Ausland, darüber hinaus sind Investitionen in Absatzstrukturen sowie zur Sicherung der nachhaltigen Rohstoffverfügbarkeit möglich. Mit den eingeworbenen Mitteln wird das weiterhin auf Basis der positiven Branchenentwicklung einhergehende Unternehmenswachstum co-finanziert.

German Pellets bietet ein lukratives Segment, denn wer umweltfreundlich und preiswert heizen will, kommt an Holzpellets nicht vorbei. Pellets werden aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt, sind umweltfreundlich, preisstabil und krisensicher.

Profitieren auch Sie finanziell von Erneuerbaren Energien! Genussrechte von German Pellets bieten Ihnen die Chance, in diesen Wachstumsmarkt zu investieren, bei einem attraktiven Zins von 8% pro Jahr. Davon profitieren Sie mit interessanten Renditeaussichten.

GeVestor Financial Publishing Group // Standnummer L1

Seit 1987 schätzen unsere Kunden die qualitativ hochwertigen und unabhängigen Informationen unserer namhaften Experten, die in unserem Fachverlag ein Netzwerk aus über 50 Analysten und Redakteuren bilden - dies unter dem Dach der renommierten Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG.

Die Beratungskompetenz unserer Fachleute geht durch alle Finanzbereiche - von festverzinslichen Wertpapieren über Aktien und Hebelprodukte bis hin zu Immobilien. Auch steuerliche und rechtliche Aspekte sowie wirtschaftspolitische Themen beleuchten wir regelmäßig und tiefgründig - mit Hinweisen auf deren Bedeutung für das Vermögen unserer Leser. Sämtliche Dienste strengen Qualitätskontrollen und einer unabhängigen Prüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.


Unabhängigkeit und Kompetenz führen dazu, dass unsere Kunden mit den von uns empfohlenen Kapitalanlagen den jeweiligen Vergleichsindex deutlich schlagen - anders, als das bei den meisten Anlageinstituten und Fonds der Fall ist.

Godmode Trader // Standnummer I5

Aktien, Aktienkurse, Chartanalyse und Charttechnik auf Europas größtem Portal für technische Analyse von Aktien. Kostenlose Realtime Kurstools!

Green Energy 3000 GmbH // Standnummer B1

Projektentwickler regenerativer Energiesysteme
Planung, Errichtung und Verwaltung von Windkraft- und Photovoltaikanlagen in Europa
Das Leipziger Unternehmen Green Energy 3000 GmbH ist ein Spezialist in der Planung, Entwicklung und Errichtung von Windkraft- und Solarprojekten. Bereits seit 1994 arbeiten die Mitarbeiter auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien. Das Unternehmen ist sowohl national als auch international tätig und hat bereits seit der Unternehmensgründung im Jahr 2004 viele Projekte in diesem Bereich realisiert. Damit versorgt die Green Energy 3000 GmbH schon jetzt mehr als 60.000 Haushalte mit umweltfreundlichem Strom und erspart der Umwelt jährlich über 100.000 Tonnen an CO2.

Harry`s New-York Bar Frankfurt // Standnummer I1

Harry`s New-York Bar Frankfurt
1911 in der französischen Hauptstadt gegründet hat sich Harry´s New-York Bar bis heute dem klassischen Bar-Begriff verschrieben. Um in den Genuss dieses besonderen Flairs zu kommen, muss man nicht bis Paris reisen. Auch in Frankfurt, im Hotel „Lindner Hotel & Residence Main Plaza“ gelegen, findet der Gast täglich zwischen 18:00 und 3:00 dieses besondere Ambiente. Geboten wird neben den 150 Cocktails, 75 Whisk(e)ys und rund 25 Sorten Rum auch eine umfangreiche Auswahl an erlesenen dominikanischen und kubanischen Zigarren. Seit dem Sommer 2008 bürgt das Siegel „Davidoff – Lounge“, dass auf die Bedürfnisse der Aficinados ein besonderes Augenmerk gelegt wird und einem uneingeschränkten Rauchgenuss nichts im Wege steht.
Für den Hunger zwischendurch besteht die Möglichkeit bis 24:00 Uhr aus einer kleinen Speisekarte kulinarische Köstlichkeiten zu bestellen. Für musikalische Unterhaltung sorgt von Dienstag bis Samstag ab 22:00 ein Live-Pianist, der hauptsächlich mit Jazz und Soul für Bar-Stimmung bürgt.

Investor Verlag // Standnummer B4

Seit nun mehr 16 Jahren liefert der Investor Verlag interessierten Privatanlegern exklusive, objektive Analysen damit aus Ihrem Geld Vermögen wird.

Heute gibt der Investor Verlag rund 30 Finanzpublikationen heraus, die in mehrfacher Hinsicht einzigartig in der Branche sind. Das betrifft sowohl den Inhalt und den Erfolg der Anlageempfehlungen wie auch unsere exklusiven Serviceleistungen.

Als Anleger haben Sie eine große Auswahl von verschiedenen Anlagestrategien – von Value-orientierten Ansätzen über Nebenwerte- und Derivate-Strategien bis hin zu technisch orientierten Ansätzen. Sie können jeden Börsendienst innerhalb einer Probezeit gratis testen, um die jeweils passendsten für Ihre persönliche Anlagestrategie zu finden.

Egal für welche unserer Börsendienste Sie sich entscheiden – Sie können immer sicher sein, dass alle höchste Qualitätsstandards erfüllt sein müssen.

Das ist kein leeres Versprechen, sondern eine Tatsache. Denn es ist erklärtes Ziel des Investor Verlags, dass Sie allen Investment-Empfehlungen uneingeschränkt zu 100 Prozent vertrauen können und Ihre Geldanlagen in höchstem Maße erfolgreich sind!

Neben den hochklassigen Anlageempfehlungen bieten Ihnen alle Publikationen des Investor Verlags eine Reihe exklusiver Services. Das heißt, Sie bekommen weitaus mehr als reine Informationen – Sie finden bei allen Verlagsmitarbeitern und Chefredakteuren echte Ansprechpartner.

Und wenn Sie sich jetzt selber von den höchsten Qualitätsstandards der gesamten Branche überzeugen möchten, dann lernen Sie am besten unsere Börsendienste mit ihren exklusiven Serviceleistungen persönlich kennen! Wir freuen uns darauf, Sie auf der Deutschen Anlegermesse an unserem Stand persönlich kennen zu lernen.

itasi AG // Standnummer J5

Sicher Investieren mit jährlich 5 Prozent Rendite.

Nehmen Sie teil am Erfolg der itasi AG. Wir planen, bauen und verwalten Immobilien im Rhein-Main-Gebiet, von Ärztezentren, Pflegeeinrichtungen bis zu größeren Industrie- und Wohnanlagen in barrierefreier, ökologischer Bauweise.

Investieren Sie in die itasi AG. Wir bieten Ihnen eine erstklassige Rendite und schaffen sichere Werte, die Sie sehen und anfassen können!

Bodenständig, real und sympathisch. itasi AG.

K1 Business Club // Standnummer N2

K-1 BusinessClub, das Premium Netzwerk in Frankfurt.

Vermietung von Büros, Seminar- & Konferenzräumen, Besprechungsraum für Ihr Business.

 

Life Value Consulting GmbH // Standnummer J2

Die Life Value Consulting GMBH (LVC) ist starker Partner für Anleger und Berater mit Schwerpunkt Liechtensteiner Vorsorge- und Anlagekonzepte im Einklang mit den jeweils nationalen Gesetzen. Thematische Schwerpunkte bilden Konzepte für individuelle Lösungen für Vorsorge-, Vermögens-, Finanz- und Nachlassmanagement. Im Mittelpunkt des Angebotes steht die Liechtensteiner Police „Life Value Plan (LVP)“, die neue Perspektiven für Vermögensaufbau, Altersvorsorge und Werterhalt bietet. LVP ermöglicht Privatkunden den Zugang zu Strategien zum Schutz und Erhaltung des Vermögens mit professionellen Partnern. Im Rahmen einer Liechtensteiner Rentenversicherung bietet LVP innovative Lösungen zu einem nachhaltigen Vermögensaufbau und einer optimalen Vermögenssicherung an. Der Investmentansatz bietet Flexibilität, breite Diversifikation und Ertragschancen in nahezu jedem konjunkturellen Szenario durch die Vermögensaufteilung in Sachwerte wie Aktien, Edelholz, strategische Metalle und Spezialitätenfonds wie z.B.: Kunst, Wein und Diamanten, gepaart mit einem aktiven Management in den einzelnen Zielfonds und physischer Hinterlegung. Ergänzt wird das Angebot durch Handel mit Edelmetallen und physischen Sachwertanlagen.

Lindner Hotel & Residence Main Plaza // Standnummer I1

Ihr Lindner Hotel in Frankfurt - Atemberaubende Aussichten und moderne Lebensart.

Die Architektur - im Stil der New Yorker Großstadtkultur der 30er Jahre. Das Ambiente - avantgardistisch und geprägt von Eleganz, Klassik und Harmonie. Die Lage - unmittelbar am Mainufer mit Blick auf die berühmte Frankfurter Skyline. Hier findet der anspruchsvolle Gast alles, nur keine Gewöhnlichkeiten.
Das Hotel verfügt über 135, elegant und luxuriös ausgestattete Zimmer, Suiten, Maisonett-Appartements und Penthouses und bietet dem anspruchsvollen Gast wohnen auf höchstem Niveau, für Tage, Wochen, Monate oder Jahre.
Das Lindner Hotel & Residence Main Plaza bietet seinen Gästen gleich drei exklusive kulinarische Highlights.
Im New Brick Californian Restaurant wird der anspruchsvolle Genießer immer wieder aufs Neue begeistert und nach allen Regeln der Kochkunst verwöhnt. Im Leon Garcias können Liebhaber der spanischen Küche aus einem vielfältigen Angebot wählen (Betreiber ist nicht das Hotel). Und - wer kennt sie nicht - in der renommierten Harry´s New York Bar gibt es neben dem traditionellen Ambiente Cocktails, erlesene Drinks & more.
Tagen mal anders – mit Blick auf den Main
5 stilvolle, klimatisierte Veranstaltungsräume sowie 3 Tagungssuiten in den oberen Etagen des Hauses stehen zur Verfügung. Alle Tagungsräume verfügen über Tageslicht, sind teilweise miteinander kombinierbar und bieten modernste Konferenz- und Informationstechnik sowie W-Lan.  
Ausgestattet mit edlen Möbeln und geschmackvollen Stoffen wurde auch hier das elegante Interieur des gesamten Hotels fortgeführt.
Erlebnis Wellness
Auf 450 m² bietet das Lindner Hotel & Residence Main Plaza in einem exklusiven Spa- und Wellnessbereich Entspannung auf höchstem Niveau. Pool, Dampfbad, finnische Sauna, Laconium, Sanarium, Eisbrunnen und der entspannende Ruhebereich laden zum Verweilen ein. Ebenso steht Ihnen ein großzügiger Fitnessbereich mit modernsten Geräten zur Verfügung. Lassen Sie sich darüber hinaus von uns mit exklusiven Body-Treatments, Massagen und Beauty-Behandlungen verwöhnen.

maxblue // Standnummer C5

maxblue ist das Online Brokerage Angebot der Deutschen Bank. Es bietet privaten Anlegern, die eigenständige Anlage- und Finanzentscheidungen durch selbstbestimmte Transaktionen an den Finanzmärkten umsetzen wollen, alle Möglichkeiten und Zugänge zu den weltweiten Kapitalmärkten.
Dadurch können Anlageentscheidungen flexibel und kostengünstig umgesetzt werden.
Speziell für Investoren, die ihr Anlagemanagement selbst in die Hand nehmen, sind die Investment Expertise der Deutsche Bank-Gruppe sowie die umfangreichen Informationen und Analyse-Tools, die maxblue im Internet anbietet, eine wertvolle Hilfe. Damit schafft maxblue für seine Nutzer erstklassige Voraussetzungen für erfolgreiche Wertpapiergeschäfte.

Metall Rocks Vertriebs GmbH // Standnummer C9

Industrie-Metalle geben Anlegern Sicherheit

Geldwerte erweisen sich zunehmend als riskante Anlagen, eine nachhaltige Alternative bieten Sachwerte in Form von strategischen Metallen.

Wolfram, Tantal, Indium, Gallium und circa 20 weitere Metalle sind schlicht unverzichtbar für die Industrie. Ohne sie dreht sich kein Windrad, gibt keine Solarzelle Strom ab, reagiert kein Touchscreen. Ob Währungskrisen kommen oder Bankenkrisen gehen: diese Metalle werden immer gebraucht. Und: sie sind nur begrenzt verfügbar. Erwerb und späterer Verkauf vom Metallhändler sogar in Raten möglich.

Infos anfordern über www.metallrendite.de

Miller Forest Investment AG // Standnummer L5

Seit 2006 bietet die Miller Forest Investment AG Direktinvestments in die Anlageklasse Wald und seinen Rohstoff Holz an. Zur Auswahl stehen Kauf oder Pacht von Waldparzellen im südamerikanischen Paraguay mit unterschiedlichen Modellen.

Eine direkte Waldinvestition verhält sich weitgehend unabhängig zu den Schwankungen der Finanzmärkte, ist inflationsunabhängig und krisenfest. Sie eignet sich zur Diversifikation jedes Portfolios. Die Anleger-Zielgruppe umfasst sowohl Privatpersonen als auch mittelständische Unternehmen.

Mehr unter www.miller-investment.de.

Morgensignale.de // Standnummer J1

Morgensignale.de ist ihr neuer Navigator für erfolgreiche Trades im DAX, DOW JONES und BUND-Future. Die Einstiegs- und Ausstiegs-Signale stützen sich auf ein bewährtes und einzigartiges automatisiertes Handelssystem, dem 3S-System.

Dieses Handelssystem wurde von erfolgreichen Händlern, mit langjähriger Erfahrung bei diversen internationalen Investment-Banken, selbst entwickelt und programmiert. Die Entscheidungen des Systems fallen völlig emotionslos und anhand mathematischer Modelle.

Die entscheidenden Vorteile:

  • Dieses System hat sich seit Jahren bewährt und kann nachhaltige Erfolge bei überschaubarem Risiko vorweisen.
  • Am wichtigsten aber: Gerade dann, wenn Sie einer beruflichen Tätigkeit nachgehen und folglich nicht dazu in der Lage sind, während Ihrer Arbeitszeiten zu handeln, ist das 3S-System von www.Morgensignale.de der Schlüssel, um Ihren Börsenerfolg radikal zu verbessern.
  • Sie erhalten als Bezieher die Signale des Systems vor Börsenbeginn (oder schon am späten Abend) per eMail zugesendet. Die Order wird schon vor Eröffnung der Märkte platziert. Sie erhalten konkrete Handels-Anweisungen unter Angabe von Limit, Take-Profit und Stop-Loss. Anschließend gehen Sie ihrer gewohnten Tätigkeit nach und brauchen sich um nichts mehr zu kümmern!

Wichtig: Wir behalten uns vor, die Teilnehmerzahl zu limitieren, um eine Verzerrung des Systems zu verhindern!

Wie funktioniert der Service und wie können Sie Morgensignale.de optimal für Ihren Börsenerfolg umsetzen?

Wie können Sie Mitglied im 3S-System-Club werden?

Geben Sie unter www.morgensignale.de auf der Startseite unten einfach ihre eMail-Adresse ein und Sie erhalten Zugang zu allen wichtigen Fragen!

Öko-Energie Umweltfonds 1 // Standnummer C9

Recycling Made in Germany - Joghurtbecher zu Öl

Wie lange reichen unsere Ölreserven noch? Diese Frage stellen wir uns alle spätestens seit den 70er Jahren regelmäßig. Das baldige Ende des Erdölzeitalters wird immer wieder prophezeit. Da macht es Sinn, alternative Möglichkeiten der „Ölgewinnung“ forciert anzustreben. Der steigende Ölpreis macht diese Verfahren immer attraktiver!

Kunststoffmüll als Energiequelle zu nutzen, verbindet Umweltschutz mit Renditeorientierung! Das Zauberwort dabei heißt: Recycling. Kohlenstoffhaltige Wert- und Reststoffe wie Kunststoffmüll und Altöl stellen wertvolle Rohstoffe dar, die die Basis bei der Kunststoff-Verölung bilden.

Beteiligungen an solchen innovativen Technologien, die sich den aktuellen ökologischen Herausforderungen stellen, sind über Fonds möglich. Infos anfordern über www.oel-rendite.de

Ökofinanz-21 e.V. // Standnummer L6

Wer wir sind – wofür wir stehen
ökofinanz-21 ist ein bundesweites Netzwerk freier Beraterinnen und Berater. Wir verstehen uns als Lobby für Nachhaltigkeit an der Schnittstelle zwischen Produktanbietern und Menschen, die ihr Geld werthaltig und nachhaltig anlegen wollen. Wir sind Berater und Vermittler für Lösungen und sehen uns als Lotsen in einem unübersichtlichen Markt.
Geld ist ein guter Diener, aber ein schlechter Herr
Wir meinen, dass es bei Vermögen und Vorsorge nicht nur um Rentabilität, Kosten, Ratings und Transparenz gehen darf. Das Geld unserer Kunden und Mandanten soll auch einen gesellschaftlichen Mehrwert für unsere Zukunft bringen. Geld allein bewegt nichts. Menschen können jedoch mit Geld viel bewegen - zum Guten oder zum Schlechten.
Gedanken der Nachhaltigkeit in die Finanzwelt tragen
Eigentlich ist nachhaltiges Denken und Handeln längst der Nische entwachsen. Im Alltag der Finanzberatung spürt man leider zu wenig davon. Aber immer mehr Menschen interessiert nicht nur die finanzielle Performance, sondern die Wert-Entwicklung. Dies wird bisher zu selten thematisiert und angeboten. Auf verschiedenen Ebenen – u.a. im Forum Nachhaltige Geldanlagen - tragen wir unseren bescheidenen Teil dazu bei, dass sich in dieser Hinsicht etwas ändert.
Wert-Entwicklung neu definieren
Wir fordern, dass Fragen nach ethischen, ökologischen und sozialen Kriterien zum obligatorischen Bestandteil des Beratungsprozesses werden. Dies bezieht sich auf alle Arten der Geldanlage  - Bankprodukte, Fonds, Beteiligungen und Versicherungen. Es erfordert nicht nur ein neues Denken über den Umgang mit Geld, sondern auch eine andere Aus- und Weiterbildung aller Akteure in der Vermögens- und Vorsorgeberatung.
Mehr unter: www.oekofinanz-21.de  Kontakt: info@oekofinanz-21.de, Tel. +49 52 22 97 77 91.

OnVista.de // Standnummer D5

OnVista.de ist seit dem Jahr 2000 einer der Marktführer unter den Finanzportalen in Deutschland. Das Portal sorgt mit einem anspruchsvollen Angebot rund um Aktien, Fonds, Optionsscheine, Zertifikate und weitere Wertpapiere für Transparenz im Finanz- und Wirtschaftsbereich. Hierzu gehören eine Vielzahl von aktuellen und historischen Daten sowie umfangreiche individuelle Such-, Vergleichs- und Analysemöglichkeiten zu den verschiedensten Wertpapieren. Betreiber und Vermarkter des Portals ist die OnVista Media GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der OnVista Group. Zudem gehört der Online-Broker OnVista Bank zur OnVista Group. OnVista wurde 1998 gegründet und hat seinen Sitz in Köln.

Palfinger AG // Standnummer B5

Das 1932 gegründete Unternehmen zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern hydraulischer Hebe-, Lade- und Handling Handlinglösungen für Nutzfahrzeuge und Schiffe. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz im österreichischen Salzburg verfügt der Konzern über Fertigungs- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Das Stammprodukt ist der LKW-Knickarmkran. In diesem Segment ist das Unternehmen mit knapp 150 Modellen und einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent Weltmarktführer. Im Jahr 2010 erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 4.700 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von EUR 650 Millionen

 

Pirin Quellwasser // Standnummer G10

Mit PIRIN – Naturköstliches Quellwasser gibt es erstmals ein Wasser für den täglichen Bedarf, das den physiologischen Anforderungen einer ganzheitlichen Ernährungslehre und Heilkunde ebenso entspricht wie den Erkenntnissen der modernen Schulmedizin.

Neben dieser gesunderhaltenden Qualität und Verantwortung für unsere Kunden haben wir uns verpflichtet, auch bei der Abfüllung und dem Transport schonend mit den Ressourcen unserer Natur umzugehen.

PIRIN entstammt einer natürlichen, selbstaustretenden Hochgebirgsquelle, wird also nicht durch Pumpen den Wasservorräten der nächsten Generationen entnommen. Und es wird, durch den freiwilligen Ankauf von CO2 Kompensations-Zertifikaten, klimaneutral bis zu Ihnen transportiert.

Rare Metal Assets GmbH // Standnummer C4

Die RMA GmbH wurde 2012 gegründet und gehört zum Verbund der Swiss Metal Overseas. Sie ist für den Vertrieb im deutschsprachigen Raum verantwortlich.

Die Rare Metal Assets GmbH vertreibt Seltene Strategische Metalle als Wertanlage zur Sicherung Ihres Vermögens.

In vier Kombinationen haben wir 12 verschiedene Metalle zusammengestellt, die von der Industrie in dieser Form benötigt werden.

Unsere Warenkörbe:

  • A: Schlüsselindustrien mit Indium, Hafnium, Gallium, Tellur, Tantal und Bismut. Aktueller Preis ca. 13.000 €, Wertsteigerung seit 2009: 18 % pro Jahr.
  • B: Solar- und Energietechnik mit Indium, Gallium und Hafnium. Aktueller Preis: ca. 5.000 €, Wertsteigerung seit 2009: 9,6 % pro Jahr.
  • C: Konstruktion und Maschinenbau mit Tantal, Molybdän, Chrom, Kobalt, Zirkonium und Wolfram. Aktueller Preis ca. 8.500 €, Wertsteigerung seit 2011: 8,6 % pro Jahr.
  • D: Luft- und Raumfahrttechnik mit Rhenium, Tantal, Indium, Gallium und Wolfram. Aktueller Preis: 17.500 €, Wertsteigerung seit 2012 ca. 4,3 % pro Jahr.

Alle diese Metalle sind für industrielle Anwendungen unerlässlich. So werden z.B. Indium und Gallium zwingend benötigt, um durchsichtige Beschichtungen elektrisch leitend zu machen. Flachbildschirme, Solarzellen oder Touchscreens von Smartphones würden ohne diese Metalle nicht funktionieren.

Der Nutzen: Sicherheit der Vermögenswerte, da wertbeständig Schutz vor Enteignung durch Einlagerung in einem Zollfreilager in der Schweiz

Steuerfreiheit: Keine Mehrwertsteuer; Einkommensteuerfreiheit nach einem Jahr

Kein Zugriff durch die Politik möglich Über 10 % durchschnittlicher Wertzuwachs in den letzten vier Jahren.

Rhein Main Media // Standnummer G9

RheinMainMedia ist die Gesellschaft zur Vermarktung und Verwaltung der Anzeigen, Beilagen und Websites der Frankfurter Neue Presse und deren Regionaltitel, der F.A.Z.-Rhein-Main-Zeitung, der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Regionalteil Rhein-Main, der kostenlosen Wochenzeitung MiX am Mittwoch, des Lifestyle Magazins MAINfeeling sowie der Couponing-Plattform rheinmainDEAL.

Deutsche Rohstoffmesse Frankfurt // Standnummer C8

Rohstoffe sind begrenzte Ressourcen und faszinieren Investoren
als Anlageklasse schon seit Jahrzehnten. Auf der Deutschen Rohstoffmesse
erfahren Sie nicht nur die neuesten Trends aus dem Sektor sondern haben auch die Möglichkeit, sich direkt bei den Entscheidungsträgern von Rohstoffunternehmen über Strategien und Zukunftsausblicke zu informieren. Vom fortgeschrittenen Explorer über den angehenden Produzenten bis hin zu bereits fördernden Unternehmen stellen Managementvertreter Ihre Aktiengesellschaften vor.

Royal Bank of Scotland // Standnummer C10

The Royal Bank of Scotland Group (RBS), im Jahre 1727 gegründet, ist mit Niederlassungen in 38 Ländern über den Globus verteilt und 30 Millionen Kunden ein führender Bankpartner für multinationale Unternehmen, Finanzdienstleister und die Öffentliche Hand. Im Bereich Markets & International Banking, dem Großkundengeschäft der RBS, bietet die Bank international tätigen Kunden ihre Expertise an. Hierzu gehören Finanzierungskonzepte, Risiko-Management-Lösungen sowie Services rund um die internationalen Kapitalmärkte und das Transaction Banking (Cash Management und Trade Finance).

Die RBS zählt zu den Vorreitern im Zertifikatemarkt. Seit 1999 emittieren wir in Deutschland Zertifikate und strukturierte Produkte. Zahlreiche Innovationen im schnellwachsenden Zertifikatesegment sind auf uns zurückzuführen.

markets.rbs.de

Sachwert Magazin // Standnummer I2

Das Sachwert Magazin richtet sich als konservatives Anlegermagazin an Leser, die sich mit Themen wie Immobilien, Edelmetalle, Rohstoffe, Beteiligungen und Raritäten beschäftigen möchten. Auch Themen aus dem Bereich der Stiftungen werden behandelt.
Regelmäßige Interviews mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit geben dem Leser einen tiefen Einblick in die Entwicklung von Finanzwirtschaft und Wirtschaftspolitik.

SAXO Bank // Standnummer H1

Die Saxo Bank ist eine globale Investmentbank, die sich auf Online-Trading und -Anlagen an den internationalen Kapitalmärkten spezialisiert hat. Die Saxo Bank ermöglicht privaten Anlegern und institutionellen Kunden den Handel mit Devisen, CFDs, börsengehandelten Fonds, Aktien, Futures, Optionen und anderen Derivaten über eine mehrfach preisgekrönte Online-Tradingplattform und bietet ebenfalls professionelles Portfolio- und Kapitalmanagement an.

Seit 1992 ist die Saxo Bank ein Vermittler auf den globalen Kapitalmärkten, aggregiert Liquidität, ermöglicht einen Zugang zu Börsen weltweit. Als voll lizenzierte und regulierte europäische Bank bietet sie Kunden aus der Finanzbranche, Privatkunden, Institutionen, Banken und Brokern ihr leistungsstarkes Produktspektrum an.

SCABAL at Savile House // Standnummer C6

STILVOLL GEKLEIDET
         –
KLEIDUNG MADE BY YOU

Personalisierung ist das Herzstück von SCABAL. Anzüge, Sakkos, Hosen Westen, Hemden und Mäntel stehen Ihnen in vielen unterschiedlichen Ausführungen mit einer Anfertigungszeit von drei bis vier Wochen zur Verfügung.

Von der Stoffauswahl bis zur Modellauswahl, die Gestaltung des Innenfutters, die Wahl der Knöpfe und Kantensteppungen: wählen Sie aus über 5000 Tuchen und 200 Ausstattungsvarianten Ihr einzigartiges Kleidungsstück aus

Bei der Wahl eines maßkonfektionierten Anzugs haben Sie die Freiheit, über die kleinsten Details zu entscheiden: sei es das Futter, die Knöpfe oder ein Monogramm.

Ein Anzug von SCABAL, der nach Ihren Maßen gefertigt ist, unterstreicht stilvoll Ihren individuellen Charakter und ist der Spiegel Ihrer Persönlichkeit.

Einen Anzug von SCABAL erhalten Sie ab 899,-€, Hemden ab 149,-€.

Kontaktieren Sie das SCABAL-Team und vereinbaren Sie einen Termin im Savile House Frankfurt, bei Ihnen zu Hause oder im Büro.

SCABAL at Savile House
Hochstr. 56
60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069 91395126
E-mail: shopfrankfurt@SCABAL.com
www.scabal.com

Schöller Wind GmbH // Standnummer L7

Auf der Basis langjähriger Erfahrung und einem Netzwerk namhafter Partner bietet die Schöller Wind GmbH ein hochwertiges Gesamtpaket aus Entwicklung, Bau, Verkauf und Verwaltung von Windenergieanlagen an. Mit einem klaren Konzept werden Investoren hochrentable und zukunftsorientierte Investitionen mit nachhaltigen und ökologisch sinnvollen Einnahmen, auf Grundlage des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes, ermöglicht. Alle Windenergieanlagen sind mit langjährigen Vollwartungsverträgen ausgestattet, die eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten. Umfassende Due Diligence Prüfungen der wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Grundlagen sorgen für maximale Sicherheit.

Investoren erwirtschaften bis zu 7 % Verzinsung p.a. bezogen auf das Eigenkapital ab EUR 80.000,- bei der Beteiligung an einer Windenergieanlage. Alternativ realisieren die Kunden über 7 % Verzinsung p.a. bezogen auf das Eigenkapital ab EUR 300.000,- und abhängig von der persönlichen Einkommenssituation beim Erwerb einer eigenen Windenergieanlage als Sachwert.

Durch den konsequenten und kontinuierlichen Ausbau des speziellen Windkraft-Know-hows, welches den Kunden und Geschäftspartnern zugutekommt, bietet die Schöller Wind GmbH ihren Kunden maximale Sicherheit bei ihrer Investitionsentscheidung und ist der Anbieter von Investitionsmöglichkeiten in die Windenergie in Süddeutschland.

Die Schöller Wind GmbH ist ein Unternehmen der Schöller Firmengruppe. www.schoeller-gruppe.com

Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. // Standnummer J7

Die im Jahr 1959 gegründete Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. (SdK) ist eine der  bedeutendsten Interessenvertretungen deutscher Privatanleger. Auf über 400 Hauptversammlungen im Jahr nimmt sie – vertreten durch ihren sechsköpfigen Vorstand und 60 Sprecherinnen und Sprecher – die Stimmrechte ihrer Mitglieder und Stimmgeber wahr.

Die SdK bietet Ihren Mitgliedern ein umfangreiches Informationsangebot, unter anderem über die von Ihr publizierte Finanzzeitschrift AnlegerPlus, welche alle Mitglieder zehn Mal jährlich kostenlos frei Haus erhalten, und zeigt Flagge in Gesetzgebungsverfahren zum Aktien- und Kapitalmarktrecht. In zahlreichen Anfechtungs- und Spruchverfahren hat die SdK in den letzten Jahren vor Gericht 
über 100 Mio. Euro zu Gunsten der freien Aktionäre erstritten.

Die SdK hat ferner einen Sitz und Stimme in der Börsensachverständigenkommission sowie im Übernahmebeirat und Widerspruchsausschuss der BaFin.

Scieport // Standnummer N4

SCIEPORT hat sich auf die Analyse von Zukunftstechnologie-Branchen und börsenpsychologischen Stimmungen spezialisiert. Die Analyse-Prozesse, die SCIEPORT dabei anwendet, sind hochinnovativ. Das Unternehmen setzt neuartige Computer-Programme ein, die, mithilfe semantischer Analyse, tausende anlegerrelevante Websites nach Schlüsselwörtern durchsuchen. Damit werden Trendmärkte frühzeitig aufgespürt, und die börsenpsychologische Stimmung wird aktuell erfasst. Zudem arbeitet SCIEPORT mit Analysten zusammen, die einen naturwissenschaftlichen Hintergrund haben. Diese ergänzen die klassische Fundamentalanalyse, indem sie technologische und wissenschaftliche Aspekte separat bewerten.

Smart Investor // Standnummer G4

Smart Investor ist das Magazin für den erfahrenen, anspruchsvollen und smarten Anleger. Fernab des Mainstreams vermittelt es jeden Monat interessantes Börsen-Know-how. Zum Beispiel werden Themen wie Anlegerpsychologie, erfolgreiche Handelsansätze, Marktmanipulation, Demographiezyklen u.v.m. behandelt. Darüber hinaus werden regelmäßig aussichtsreiche Investmentideen vorgestellt, wobei Ansätze aus der technischen-, der Sentiment- sowie der Fundamental-Analyse zum Einsatz kommen.

SPS Event Schuhpflege Service // Standnummer B2

"The 1st Shoe Shine Saloon"
Thomas Ganick und sein Service hat eine Passion mit Leidenschaft verbunden und zur Freude aller Liebhaber edler Schuhe ein altes Handwerk wieder auferstehen lassen. Gewissenhaft und mit viel Sachverstand nimmt sich unser Schuhputzer schonend, aber professionell Ihres Schuhwerks an.
In ganz Deutschland ist dieser exklusive Service buchbar zu Events jeder Art, Messen, Kongressen, ob Golf, Polo oder Pferderennen. Ein Eye- Catcher der besonderen Art und Kommunikationstreffpunkt sondergleichen.
In Frankfurt und seiner Umgebung kann man täglich diesen Service geniessen und einfach telefonisch den Abhol- und Bring in Service nutzen inklusive aller Reparaturen, wenn gewünscht - oder auch als Versandpflege Service weltweit.

Stiftung Warentest // Standnummer E4

Die Stiftung Warentest wurde 1964 auf Beschluss des Deutschen Bundestages gegründet, um dem Verbraucher durch die vergleichenden Tests von Waren und Dienstleistungen eine unabhängige und objektive Unterstützung zu bieten.

  • Wir kaufen – anonym im Handel, nehmen Dienstleistungen verdeckt in Anspruch.
  • Wir testen – mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten nach unseren Vorgaben.
  • Wir bewerten – von "sehr gut" bis "mangelhaft", ausschließlich auf Basis der der objektivierten Untersuchungsergebnisse.
  • Wir veröffentlichen – anzeigenfrei in unseren Zeitschriften test und Finanztest und im Internet unter www.test.de

Stuttgarter Aktien Brief // Standnummer A1

Vom Stuttgarter Aktien-Club zum Stuttgarter Aktienbrief
Der Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" ist aus dem Stuttgarter Aktien-Club hervorgegangen, der 1984 in Esslingen bei Stuttgart gegründet wurde. Aus der damaligen gemütlichen Runde von ein paar begeisterten Börsianern sind bis heute zwei stattliche Unternehmen geworden. Die Börse Aktuell Verlags AG, deren Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" von über 20.000 Anlegern gelesen wird und die Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG, die mit ihren drei Fonds und dem Gemeinschaftsdepot inzwischen ein Fondsvermögen von rund 350 Millionen Euro für Anleger in ganz Deutschland verwaltet.

 

trading kompakt // Standnummer G2

Das Online-Magazin „trading kompakt“ , eine Marke der Weimer Media Group,  widmet sich monatlich auf 20 Seiten ganz dem Thema Trading. Es unterstützt Sie als Trader mit zahlreichen Chartanalysen und informiert über die neuesten Entwicklungen bei Handelssoftware und Tools. Gleichzeitig vermittelt „trading kompakt“ Hintergrundwissen und erklärt anhand von praktischen Beispielen die Anwendung von Tradingstrategien und Charttechnik. Egal, ob es um das Trading von Hebelzertifikaten, Optionsscheinen, CFDs, den Forex-Handel oder Chancen bei Rohstoffen geht, „trading kompakt“ gibt 25.000 Abonnenten wertvolle Tipps und vermittelt vielfältige Informationen.
Unter www.trading-kompakt.de können Sie alle bisherigen Ausgaben ansehen und Ihr Exemplar kostenlos abonnieren.

Turopoldi Capital GmbH // Standnummer J1

Turopoldi Capital GmbH mit Sitz in Alsfeld (Hessen), entwickelt, betreibt und vertreibt systematisierte Handelssysteme im Wertpapierbereich. Schwerpunkt bildet das systematisierte Modell „DOGA“. Aus einer im Vorhinein definierten Aktien-Grundgesamtheit, werden nur die jeweils stärksten Aktien ausgewählt und so lange wie möglich gehalten. Nicht investierte Gelder werden risikoarm im Geldmarkt investiert und erst bei neuen Kaufsignalen im Aktienmarkt angelegt. Für das gemeinsame Projekt „morgensignale.de“, stellt Turopoldi Capital systematisierte Modelle, mit klaren Regeln für Risiko- und Geldmanagement, ENTRY und EXIT zur Verfügung.

UBS Deutschland AG // Standnummer D1

Als globales Finanzinstitut mit Hauptsitz in Zürich und Basel erbringt UBS Dienstleistungen für Privat- und Firmenkunden sowie für institutionelle Kunden. Die Strategie von UBS konzentriert sich auf das internationale Wealth Management und das Schweizer Bankgeschäft, kombiniert mit der globalen Expertise im Investment Banking und Asset Management. In der Schweiz ist UBS die führende Bank für Privat- und Firmenkunden. UBS ist in mehr als 50 Ländern und an allen wichtigen Finanzplätzen der Welt mit Niederlassungen vertreten und beschäftigt weltweit mehr als 65 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. UBS gliedert sich in vier Unternehmensbereiche und ein Corporate Center.

Vaamo // Standnummer N2

vaamo ist die neue Art Geld anzulegen: einfach, clever und sicher.

vaamo bietet eine völlig neuartige Internet-Plattform, die es Privatanlegern erstmals ermöglicht, ihr Geld einfach zu sparen und rentabel anzulegen. Die Innovation ist, dass wir die persönlichen Sparziele des Kunden in den Mittelpunkt stellen und durch ein intelligentes Überwachungssystem die Zielerreichung jederzeit kontrollieren und gewährleisten. Der Prozessablauf ist so einfach, dass selbst Kunden ohne Finanzwissen, mit nur drei Mausklicks auf ihren nächsten Traumurlaub, ihr Eigenheim oder einen sorgenfreien Ruhestand sparen können. Zudem bieten wir Privatanlegern exklusiven Zugang zu einer in Kooperation mit der Goethe-Universität entwickelten, wissenschaftlich fundierten Anlagestrategie. Anders als bei herkömmlichen Bankangeboten, können vaamo-Kunden ohne Mindestanlagebetrag und Mindestlaufzeit Geld sparen und anlegen und bezahlen dafür nur eine transparente "All-inclusive"-Gebühr. Zur Abwicklung der Geld- und Wertpapiertransaktionen kooperieren wir mit einer von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) regulierten deutschen Bank.

vaamo ist ein begeistertes Team mit langjähriger Praxiserfahrung. Uns verbindet das gemeinsame Ziel, die Finanzindustrie zu revolutionieren, um das Kundeninteresse in den Mittelpunkt zu stellen. Das Gründerteam besteht mit Dr. Thomas Bloch, Dr. Yassin Hankir und Dr. Oliver Vins aus erfahrenen Strategieberatern und Investmentbankern mit zusammen mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Finanzbranche.

Mehr Informationen unter: www.vaamo.de 

Value Relations GmbH // Standnummer C8

Sie suchen einen kompetenten Partner für Ihre persönliche Investor Relations- und Public Relations-Arbeit?

Dann sind Sie bei Value Relations genau an der richtigen Adresse!

Seit 1999 steht Value Relations als Full Service Investor Relations Agentur für Qualität in der Kapitalmarktkommunikation. Mit Büros in Frankfurt am Main und in Newport Beach (USA) sind wir international aufgestellt, um zusammen mit Ihnen Ihre Equity Story der Financial Community zu vermitteln.

Dabei folgen wir stets unserem Leitsatz: Qualität mit Qualität verbinden!

wallstreet:online // Standnummer A2

Die wallstreet:online AG ist ein technischer Dienstleister für webbasierte Finanzapplikationen. Darüber hinaus betreibt die wallstreet:online AG das Portal www.wallstreet-online.de, das mit 700 Tsd. Unique Usern und 4 Millionen Visits (IVW 10/13) Deutschlands führende Finanz-Community ist. Kein anderes Börsenportal verfügt über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, Erwartungen und Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Mehr als 46 Millionen Beiträge sind in knapp 1,2 Millionen Themen gruppiert. Die Nutzer von wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 10.000 neue Beiträge in über 50 themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen wallstreet-online.de zum kompetenten Berater in allen Fragen zu Börse & Geldanlage.

Weimer Media Group // Standnummer G2

Das Verlagshaus Weimer Media Group hat sich auf anspruchsvollen Wirtschafts- und Finanzjournalismus in Online- und Print-Medien spezialisiert. Im seinem Portfolio befinden sich E-Magazine, Premium-Printmagazine, eine  Zeitung, Newsletter, Apps, PDF-Medien und  diverse Online-Portale. Mit mehr als 280.000 Abonnenten seiner Verlagsprodukte gilt Weimer Media Group als einer der größten Online-Publisher Deutschlands.
Zu seinen Medienmarken zählt das Online-Magazin „BÖRSE am Sonntag“ mit 117.000 Abonnenten. Als einer der  führenden Finanz-/Börsenmedien Deutschlands gilt es auch als das einzige an deutschen Börsen anerkannte Online-Pflichtblatt. Das Magazin ist auch als  App auf iPad und iPhone erhältlich.
Speziell zur Finanzmesse INVEST erscheint die Sonder-Printpublikation der Weimer Media Group „BÖRSE am Sonntag“ mit hochaktuellen Informationen, Analysen und Hintergrundberichten. Alles zu den „Anlagetrends“ des kommenden Jahres erfahren Interessierte auf ca. 130 Seiten im Herbst im gleichnamigen Printmagazin des Verlagshauses.
Die Online-Magazine „fonds kompakt“, „zertifikate kompakt“ und „trading kompakt“ fokussieren sich jeweils auf spezielle Investmentthemen und bieten Lesern fundierte Informationen für ihre Anlageentscheidungen.
„Mehr Wert schaffen.“ - Mit diesem Motto überzeugt die Zeitung  „WirtschaftsKurier“ seit über 56 Jahren Inhaber sowie Geschäftsführer von größeren mittelständischen Unternehmen und politische Mandatsträger.  Als Pflichtblatt der Börse München greift die Wirtschaftszeitung brennende Themen und Innovationen auf, liefert Hintergrundinformationen und Praxistipps. „WirtschaftsKurier“ ist am Kiosk und im Abonnement erhältlich.

Weingut Martin // Standnummer G10

Wie in einem Konzert erlebt man im Weingut Martin hervorragende Weine. Fankenweinkenner kommen ins Schwärmen, wenn sie an den landschaftlich einmaligen Homburger Kallmuth denken. Das Weingut Hartwig Martin ist dazu Ihre beste Adresse.

Wir sind Individualisten und überlassen nichts dem Zufall. Konsequentes Qualitätsstreben vom Weinberg bis in den Keller prägt unsere vielseitige Sortenpalette. Das Weingut Martin ist Ihr Garant für beste Weine - direkt vom Erzeuger.

wikifolio.com // Standnummer E2

wikifolio.com ist mit dem Ziel angetreten, frischen Wind in die Branche der Finanzdienstleister zu bringen. Anleger können eigene Handelsstrategien als wikifolio veröffentlichen oder automatisch den Trades erfahrener Trader folgen. Erfahrene Trader verbessern mit wikifolio Ihre Rendite und bauen sich einen Track Record auf, andere Anleger können direkt vom Wissen der Erfahrenen profitieren. wikifolios sind die ersten Social Media Anlageprodukte, welche mit eigener ISIN ausgestattet werden und an der Börse Stuttgart handelbar sind.
Weitere Informationen unter www.wikifolio.com

Wirtschaftsclub Russland e.V. // Standnummer C11

Das führende deutsch-russische Netzwerk: Wirtschaftsclub Russland e.V. (WCR)

Wir fördern die Begegnung und den Austausch unter Führungskräften in Osteuropa mit Schwerpunkt im Russlandgeschäft. Dabei haben wir nicht nur die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen unserer Mitglieder im Blick, sondern vor allem das soziale und kulturelle Zusammenleben. Denn interkulturelle Kompetenz und persönliche Beziehungen sind im Zeitalter von sozialen Netzwerken und Globalisierung der Schlüssel zum Erfolg.

Unter dem Motto »Wir verbinden Menschen und Kulturen« beweist der WCR e.V. täglich, dass geschäftlicher Erfolg mit Russland im Kern durch die vielen persönliche Begegnungen entsteht, die wir ermöglichen. Unser breites Netz zu Partnern auf allen Ebenen in Russland macht uns zu einer Plattform kompetenter Meinungsbildung und Information, unsere Partnerschaften mit den relevanten Wirtschaftsclubs in Osteuropa und der GUS sowie in Deutschland machen den WCR einzigartig.

Im Mittelpunkt des WCR e.V. steht das Netzwerken und das persönliche Gespräch: In Veranstaltungen mit russischen Ministern und deutschen Abgeordneten, mit der Art Moscow oder dem Grünen Gewölbe Dresden, mit Olympioniken aus Deutschland und aus Russland; und natürlich in unseren engen Verbindungen zu unterschiedlichen Branchen wie Automotive, Logistik, E-Commerce, Finance und vielen mehr. Die nachhaltigen, erfolgreichen Aktivitäten des WCR haben zu einer ständig steigenden Mitgliederzahl geführt – und damit zu immer interessanterem Networking. Unser Berliner Verein ist inzwischen nicht nur in Moskau tätig, sondern hat Veranstaltungsorte in den wichtigen Metropolregionen Deutschlands aufgebaut, so in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München und Hamburg.

Die Grundprinzipien des Wirtschaftsclubs Russland:

  • Freiwillige Mitgliedschaft juristischer und privater Personen
  • Eingetragener Verein nach deutschem Recht
  • Keine eigenwirtschaftlichen oder kommerziellen Interessen
  • Politische Unabhängigkeit
  • Soziales Engagement
  • Transparenz und Diskriminierungsfreiheit
  • Integrationsfunktion für deutschsprachige Vereine, Clubs, Unternehmen und Privatpersonen in Russland
  • Mehrsprachigkeit: Russisch, Englisch, Deutsch
  • Von Mitglied zu Mitglied: Kontakt auf persönlicher Ebene
  • Nachhaltigkeit

Kontakt: Dr. Karin von Bismarck
Vorstandsvorsitzende WCR e.V.
wirtschaftsclubrussland.org
Tel. +49 176 96 84 33 77
Tel. +7 903 000 64 81
Karin.vonbismarck@wirtschaftsclubrussland.org 

Wirtschaftsjunioren // Standnummer M2

Wir, die Wirtschaftsjunioren Frankfurt, sind ein dynamisches Netzwerk von rund 150 jungen Unternehmern, Fach- und Führungskräften von 18 bis 40 Jahren, das sich ehrenamtlich in und um Frankfurt aber auch auf internationaler Ebene engagiert. Mit über 100 Projekten und Veranstaltungen pro Jahr sind wir einer der aktivsten Wirtschaftsjunioren-Kreise in ganz Europa.
Wir verstehen uns als Trainingsorganisation und haben uns folgende Ziele gesetzt:
- Unternehmertum fördern
- Führungsqualitäten weiterentwickeln
- soziales Engagement leben
- nationale und internationale Netzwerke pflegen
Unsere Ziele sind abgeleitet von der Mission unseres internationalen Dachverbandes JCI: „To provide development opportunities that empower young people to create positive change."
Wir sind aktive junge Menschen mit Verantwortungsbewusstsein und Engagement, deshalb übernehmen viele Mitglieder nach unserem Motto „One Year to lead" für ein Jahr eine Führungsaufgabe im Verein, sodass wir unsere Visionen und Ideen erfolgreich umsetzen. Denn durch Gemeinschaftsempfinden, soziale Verantwortung, Unternehmergeist und Führungsqualitäten setzen wir Impulse und verändern dadurch die Wirtschaft und Gesellschaft positiv. 

Wirtschaftskurier // Standnummer G2

Die Zeitung „WirtschaftsKurier“, eine Marke der Weimer Media Group, erscheint bereits im 56. Jahr und wendet sich mit einer Auflage von 60 Tsd. Exemplaren an Geschäftsführer und Inhaber größerer mittelständischer Unternehmen, an wichtige politische Mandatsträger sowie Verantwortliche in wirtschaftsnahen Verbänden und Lehrstuhlinhaber an Universitäten.
Dem Slogan „Mehr Wert schaffen“ folgend, versteht sich der „WirtschaftsKurier“ als wichtige Stimme des deutschen Unternehmertums. Auf 32 Seiten und 6x im Jahr greift er brennende Themen und Innovationen auf, liefert Hintergrundberichte und Praxistipps. Zudem analysiert er die globalen Entwicklungen der Wirtschaft und zeigt ihre Auswirkungen auf den Mittelstand auf. Das Medium ist Pflichtblatt der Börse München.
Neben der Print-Version ist der „WirtschaftsKurier“ als elektronisches Blättermagazin unter www.wirtschaftskurier.de verfügbar und am Kiosk sowie im Abonnement erhältlich.

X-Trade Brokers // Standnummer I3

X-Trade Brokers ist ein führender Online-Broker, der bereits mit einigen Auszeichnungen geehrt wurde. In Deutschland hat X-Trade Brokers einen Doppelsieg bei der Brokerwahl mit jeweils dem 1. Platz als bester CFD- und Forex-Broker errungen. XTB hat sich auf den Handel mit CFDs auf Forex, Aktien, Indizes, Rohstoffe und Anleihen sowie Optionen spezialisiert und hat nun auch eine neue, leicht zu bedienende xStation Plattform, welche den webbasierten Handel ohne Installation ermöglicht. Auch iPhone, Android und iPad Nutzer können nun mit unserer xMobile und xTab Handelsplattform von überall handeln. Voller Zugriff auf alle Märkte – immer und überall!

Dank der restriktiven Kostenpolitik und der Online-Transaktionsplattform kann XTB seinen Kunden ein breites Angebot an Finanzinstrumenten bei minimalem Spread-Niveau bieten. Zudem stellt XTB in Deutschland als bisher einziger Online-Broker den innovativen Handel mit automatisierten Handelssystemen von CFDs auf Indizes, Währungen, Rohstoffe und Metalle zur Verfügung. Die sogenannten Expert Advisors (EAs) sind automatisierte Handelssysteme, die rund um die Uhr konsequent die mathematischen Parameter abarbeiten.

Testen Sie unsere breite Produktpalette inklusive Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes und Optionen und profitieren Sie von neuester Technik mit individuellen Möglichkeiten. Dazu stehen Ihnen die verschiedenen Handelsplattformen xStation, xMobile, xTab, MetaTrader 4 und xOption zur Verfügung. Erleben Sie mit XTB den Handel neu und nutzen Sie unsere Vorteile.

zertifikate kompakt // Standnummer G2

Das Online-Magazin „zertifikate kompakt“, eine Marke der Weimer Media Group, befasst sich alle zwei Wochen auf 14 Seiten mit Wissenswertem rund ums Thema Zertifikate.
Mit diesem Magazin erfahren Sie als Anleger alle News aus der Zertifikatebranche, profitieren von Trends sowie Nachrichten zu neuen Produkten und können Chancen in den Finanzmärkten schneller erkennen. In jeder Ausgabe unterzieht die Redaktion ein Zertifikateprodukt einer genauen Prüfung und vergibt bei herausragenden Eigenschaften ein Gütesiegel. 49.000 Abonnenten schätzen die fundierten Hintergrundinformationen zu verschiedenen Zertifikate-Konstruktionen und erfahren, für welche Marktsituationen diese geeignet sind. Gastbeiträge namhafter Autoren und Interviews mit Experten bieten eine zusätzliche Informationsbasis für Ihre Anlageentscheidung.
Unter www.zertifikate-kompakt.de können Sie alle bisherigen Ausgaben ansehen und Ihr Exemplar kostenlos abonnieren.